Nelja - Reiten und Laufen
  Startseite
    Training
    Laufberichte
    Klettern
    Lesefutter
    Fotos
    Reiten
  Archiv
  Laufen
  Reiten
  Gedankenblitze
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/nelja

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Stuttgart - Nachtrag

Das Beste habe ich vor lauter Müdigkeit gestern vergessen.

Den Zieleinlauf ins Gottlieb-Daimler-Stadion!

Ab km 20 ging ein Ruck durch die Läufer und alle ziehen das Tempo an. Das Daimler-Stadion ist in Sicht. Eine Musikgruppe trommelt rhythmisch und es fällt leicht motiviert weiterzulaufen. Dann geht es um die Kurve und wir laufen ins Stadion. Der Blick ist gigantisch, ich sehe das Ziel und freue mich! Die Großbildleinwand zeigt die Läufer beim Zieleinlauf. Dann reiße ich die Arme hoch – es ist der Wahnsinn.

Wir werden aufgefordert weiterzugehen und ich tappe gleich zur Medallienausgabe. Die Beine sind schwer und ich suche die Wasserstelle auf. Ich kippte zwei Becher auf ex und dann sofort ab auf den „heiligen Meisterrasen“. Ich suche ein freies Plätzchen und strecke mich aus. Genau da wollte ich hin! Mir ist nun alles einfach egal und mein inneres Glücksgefühl lässt mich fast über dem Rasen schweben.

Nun wird die Siegerehrung auf der Leinwand übertragen. Das Ehepaar Stefanie (1:17:52) und Martin (1:10:52) Beckmann hat beide Wertungen gewonnen.

Ich watschle erneut zu den Tischen mit dem Wasser. Gutes Bodenseewasser aus Feuerwehrschläuchen, das wie unterwegs aus Wäschezubern in die Becher gefüllt wird. Egal – ich habe großen Durst. Da treffe ich unter den vielen Läufern meine Freundin wieder. Gemeinsam setzen wir uns noch einmal auf den Rasen und genießen die geile Atmosphäre.

Mein Knöchel tut mir heute kaum mehr weh. Allerdings fühle ich mich insgesamt wie gerädert. Aber das war es wert!
25.6.07 16:44
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung