Nelja - Reiten und Laufen
  Startseite
    Training
    Laufberichte
    Klettern
    Lesefutter
    Fotos
    Reiten
  Archiv
  Laufen
  Reiten
  Gedankenblitze
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/nelja

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich werde mutig ;)

Gestern Abend war die Kletterhalle wunderbar leer. Wir kletterten uns im niedrigen Bereich warm und ich testete wieder das Vorsteigen ohne sicheres Seil von oben. Mittlerweile hänge ich auch das Seil meistens gleich von der richtigen Seite in die Expressen ein.
Im hohen Hallen-Bereich stieg mein Seilpartner dann eine wunderschöne 5er Route mit Profil und Riss vor und ich kletterte sie dann nach. Die war klasse! Man musste recht häufig ohne Griffe auskommen und es erinnerte doch schon stark an einen Felsen.

Motiviert stieg ich eine 4+ vor und es funktionierte sehr gut! Aber das Adrenalinprickeln ist da und macht mich vorsichtig. Ich mache Kletterzüge nicht, die ich mit einem Toprope locker wage. Da spielt der Kopf noch nicht mit, aber ich komme mit einem guten Gefühl sicher oben an. Das ist die Hauptsache.

Dazwischen kletterte ich im Wechsel wieder ein paar im Nachstieg und dann versuchte ich eine 5+ in der Ecke vorzusteigen. Durch die Ecke ergibt sich eine Art Kamin, aber weiter oben schummelte ich mich dann durch andersfarbige Griffe. Da fehlte mir noch die Sicherheit. So kam ich auch gut nach oben. Nachher bin ich sie noch recht easy mit dem Toprope geklettert und da merkte ich gleich den Unterschied.
19.5.07 09:16
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung