Nelja - Reiten und Laufen
  Startseite
    Training
    Laufberichte
    Klettern
    Lesefutter
    Fotos
    Reiten
  Archiv
  Laufen
  Reiten
  Gedankenblitze
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/nelja

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Erster Vorstieg

In der Kletterhalle war es auf Grund des schlechten Wetters rappelvoll. Man musste auch immer ein Auge nach hinten oben haben.
Wir starteten mit bekannten Routen und oben war es durch die Scheinwerfer unglaublich heiß, so dass ich mit feuchten Händen zu kämpfen hatte. Dann probierte meine Seilpartnerin eine einfache Route vorzusteigen. Sie kam gut hinauf und ich kletterte dann eine andere Route mit dem gleichen Seil dann nach. Die war zwar mit 4+ klassifiziert, aber die fand ich richtig schwer. Ich musste sogar bei 2/3 der Höhe eine Pause machen.

Dann wechselten wir zu den niedrigeren Wänden, denn ich bekam Lust einmal das Vorsteigen zu probieren. Das erste Mal hängte ich prompt das Seil verkehrt herum in die Exen und ein netter junger Mann machte mich darauf aufmerksam, dass so bei einem Sturz die Gefahr besteht, dass sie sich öffnen. Ich bedankte mich und dann hatte ich es kapiert. Ein paar Mal kletterte ich konzentriert und hängte je nach Lage - mit rechts oder links - das Seil in die Exen. Eins habe ich gleich festgestellt: Man klettert im Vorstieg wesentlich vorsichtiger, als mit einem schützenden Seil von oben! Es hat wieder viel Spaß gemacht, aber heute wird gelaufen!
9.5.07 23:53
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung